Lachmöwe

(Chroicocephalus ridibundus)

Die Lachmöwe ist eine kleinere Möwe mit einem schokoladenbraunen Kopf, einem rötlichen Schnabel... mehr
Lachmöwe
Chroicocephalus ridibundus
Larus ridibundus

Die Lachmöwe ist eine kleinere Möwe mit einem schokoladenbraunen Kopf, einem rötlichen Schnabel und weißen Vorderflügelkeilen. Diese Eigenschaft teilt sie nur mit der Dünnschnabelmöwe und der Bonapartemöwe. Letztere ist der Lachmöwe am ähnlichsten, ist aber wesentlich kleiner und hat einen schwarzen Schnabel und schwarzen Kopf. Lachmöwen können einen beeindruckenden Lärm machen - an Lachen errinnert hier aber wenig.

Die Lachmöwe ist auf dem ersten Blick auch mit der Braunkopfmöwe (Chroicocephalus brunnicephalus) zu verwechseln, welche aber im mittelasiatischen Raum vorkommt.
Beide haben einen braunen Kopf. Die Lachmöwe hat am Übergang zum Hals aber einen kleinen Schwung im gleich mäßig verteilten Braun, während
bei der Braunkopfmöwe die Form rund ist und nach außen ins Schwarze geht.
Das Grau der Lachmöwe ist heller, das Schwarz der Schwanzspitzen kürzer. Im direkten Vergleich ist sie körperlich auch kleiner.

Land: Deutschland
Kontinent: Europa
Farbe: braun, dunkel, dunkelgrau, grau, hell, hellgrau, weiß
Größe: klein
Standorttreue: Zugvogel
Kategorie Vögel: Möwen, Wasservögel
Kommentare lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Besucherkommentare für "Lachmöwe"
Kommentar schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen